dBASE Quellcode-Bibliothek: MS EXCEL

dBASE Quellcode-Bibliothek: MS EXCEL

Artikelnummer: 800-009
Stückpreis: 23,80 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit: 3 Tage(e)

dBASE und Excel sind ein tolles Team. Mit dieser Quellcode-Bibliothek bekommen Sie alles, was Sie für den Datenaustausch benötigen. Die umfangreiche Sammlung von über 100(!) Prozeduren ermöglicht den Zugriff auf Excel-Tabellen direkt aus Ihrem dBASE-Programm.

Mit der dBASE-Bibliothek EXCEL können Sie das Excel-Fenster auf dem Monitor fernsteuern, Excel-Dateien öffnen und neu anlegen, sowie die Arbeitsblätter darin verwalten. Sie können Zeilen und Spalten verändern, sowie alle Zellinhalte und auch Formeln lesen und schreiben. Ändern Sie Farben, Schriften, Attribute (fett, kursiv etc.) und Ausrichtungen (links, rechts, zentriert etc.) einzelner Zellen oder ganzer Zellbereiche mit nur einem dBASE-Befehl.

Funktion: die Programmdatei enthält ausschliesslich Routinen, die unabhängig von anderen Codes oder Programmen aufgerufen werden können. Alle an diese Routinen übergebenen Parameter und auch die Rückgabewerte sind so allgemein gehalten, dass sie sich ohne jede Änderung kinderleicht in Ihre eigenen Programme einbinden und sofort benutzen lassen. Mehrere Beispielprogramme sind enthalten und garantieren kürzeste Einarbeitungszeit.

Ansteuerung von Excel erfolgt über die in Excel und Windows integrierte OLE-Schnittstelle. Programmiert und sowohl bei uns als auch bei Kunden im Praxiseinsatz mit MS Excel 2010. Ältere Excel-Versionen sollten auch funktionieren, die OLE-Schnittstelle ändert sich selten.

Lieferung: dBASE-Quellcode als PRG-Datei, sie kann unabhängig und allein benutzt werden.

Anwendung: sowohl manuell mit Aufruf im dBASE-Befehlsfenster, als auch per Einbindung in andere Programme und Projekte mit SET PROCEDURE TO.

Sicherheit: der Code wurde mehrfach getestet und ist praxiserprobt. Sie können ihn bei Bedarf beliebig ändern und ihn ohne weitere Lizenzkosten ausser dieser Einmalzahlung in Ihren Programmen unbegrenzt verwenden, natürlich auch in kommerziellen Produkten.